Schriftgröße

A- A A+

Bitte wählen

Arbeitseinsatz Mai 2019 –

es wurde wieder ordentlich angepackt!

Mitte Mai hieß es, wie schon in den Vorjahren, Ärmel hochkrempeln und anpacken. In diesem Jahr standen wieder mehrere Baustellen auf dem Programm. Bei ordentlichem Wetter lag der Schwerpunkt in diesem Jahr in einer Räumaktion im UG, um beim Tausch der Lagerräume mit dem Kindergarten Anwanden, einen Schritt in puncto „Vorbereitung Werkbereich“ weiter zu kommen. Gleichzeitig wurde auch für den Nachhaltigkeitsstand der Schule beim Dorffest Verschiedenes vorbereitet. Die letzten ausrangierten Holzstühle wurden von den fleißigen angeschliffen, damit sie von fleißigen Kindern später kreativ gestaltet werden können. Darüber hinaus musste auch die Schulküche wieder grundgereinigt und das Inventar sortiert werden. Wie jedes Jahr stand dann noch das Feuchtbiotop auf dem Programm - Wasserpflanzen minimieren, die Büsche zurückschneiden und Wasser nachfüllen. Knapp 20 Helferinnen und Helfer arbeiteten so knapp drei Stunden lang.

Kellerräumaktion mit etlichen interessanten Funden und Stuhlschleifaktion

 

 

Alles wurde gut verstaut und die Schachfiguren wurden auf den Schulhof gestellt

 

Einlassen von Futterkästen und Igelhäusern für den Nachhaltigkeitsstand

 

Arbeiten am Feuchtbiotop

 

 

Arbeiten rund um die Schulküche

 

Auch für das leibliche Wohl war mit Leberkäswecken, Kaffee und Kaltgetränken bestens gesorgt. Hier waren vor allem unsere Elternbeiratsdamen im Einsatz.

Für den engagierten Arbeitseinsatz möchte ich allen Eltern, Kindern und KollegInnen noch einmal ganz herzlich danken.

„Gemeinsam leben, lernen und gestalten“ - unser Leitsatz in seiner aktiven Umsetzung erleben. Alle Beteiligten können stolz auf die tollen Arbeitsergebnisse sein.

M. Hieber (Rektor)

Grundschule Kaisersbach

Anwanden 3
73667 Kaisersbach
Tel: 07184/318
Fax: 07184/291119
Schulleiter: Michael Hieber
info@grundschule-kaisersbach.de

Schulträger

Gemeinde Kaisersbach
Dorfstraße 4
73667 Kaisersbach
Tel: 07184/93838-0

Vertretungsberechtigte: Katja Müller (Bürgermeisterin)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen