Schriftgröße

A- A A+

Bitte wählen

Lebensraum Wiese: Zweitklässler erforschen Pflanzen und Tiere

 Zwei Wochen lang hieß das Naturthema „Wiese“ in Klasse 2 der GS Kaisersbach. Es gab die Wiesenforschertage, die Lernwerkstatt „Wiese“, den Blumenpressen-Workshop und eine kleine Wiesenausstellung im Klassenzimmer.

1. Wiesenforschertag:  Wiesenpflanzen erforschen und bestimmen

Mit dem Wiesenforscherleiterwagen, der mit Blumenpressen, Bestimmungsbüchern und Pflanzenbehältern bestückt war, ging es in Richtung Ziegelhütte. Es galt Wiesenblumen kennen zu lernen, unbekannte zu bestimmen und einzelne Pflanzen für ein kleines Herbarium zu pressen. Auch wichtige Heilpflanzen wurden benannt. 

2. Wiesenforschertag:  Wiesentiere erforschen und bestimmen

 Dieses Mal war der Wiesenforscherleiterwagen mit Mikroskop, Becherlupen, Kunststoffbehälter, Insektenfänger und Bestimmungsbücher bestückt. Wieder ging es in Richtung Täle. Es gab jede Menge Insekten, die den Kindern zum Beispiel unter dem Mikroskop fantastische Einblicke in ihren Körperbau eröffneten. Viele wurden gefangen, untersucht, den anderen Kindern gezeigt und schließlich wieder frei gelassen.

Das Wiesenforscherlabor

Mit Feuereifer waren die Kinder am Suchen, Forschen und Dokumentieren. Viele neue Erkenntnisse und die Achtung vor noch so kleinen Lebewesen haben die Aktionen begleitet.

Jeder Zweitklässler hat eine tolle Blumenpresse gebaut und gestaltet. Im Klassenzimmer gab es dann noch eine kleine Wiesenausstellung. 

Es ist toll ein Naturpark-Schüler zu sein ! 

Grundschule Kaisersbach

Anwanden 3
73667 Kaisersbach
Tel: 07184/318
Fax: 07184/291119
Schulleiter: Michael Hieber
info@grundschule-kaisersbach.de

Schulträger

Gemeinde Kaisersbach
Dorfstraße 4
73667 Kaisersbach
Tel: 07184/93838-0

Vertretungsberechtigte: Katja Müller (Bürgermeisterin)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen