Schriftgröße

A- A A+

Bitte wählen

Bunte Einschulungsfeier an der Grundschule Kaisersbach

Auch in diesem Schuljahr kann sich die Grundschule Kaisersbach über stabile Schülerzahlen freuen, so waren es am Donnerstag, den 13. September zweiundzwanzig neue Schulkinder, die sich bereits ab 8.30 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule einfanden. Gemeinsam mit den Kindern, Eltern, Paten und anderen Festgästen machte sich Klassenlehrer und Schulleiter Michael Hieber auf den Weg vom Schulhof zur evangelischen Kirche.

Dort warteten schon die Kinder und Erzieherinnen der drei Kindergärten mit Pfarrer Frank Lutz auf den kleinen Festzug. Der Einschulungsgottesdienst stand unter dem Motto „Jesus und die Kinder“. Die Geschichte der Kindersegnung stand im Mittelpunkt: „Lasset die Kinder zu mir kommen“, sagt Jesus und segnet sie. Auch für den Start ins Schulleben sprach Pfarrer Lutz jedem einzelnen Kind den Gottes Segen zu.

Anschließend ging es dann zum Rathaussaal, in dem die eigentliche Einschulungsfeier stattfand. Die Viertklässler sangen ein Begrüßungslied und Rektor Michael Hieber hielt eine kurze Einsetzungs- und Willkommensrede. Dann waren wieder die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse an der Reihe. Sie hatten mit ihrer Klassenlehrerin Heidi Schmidt das Musical „Benni und der Zauberstift“ einstudiert.
Benni sieht seiner Einschulung etwas ängstlich entgegen, aber da werden plötzlich seine Unterrichtsmedien lebendig und schaffen es unter der Regie des silbernen Zauberstiftes, ihm die Angst zu nehmen. Am Schluss freut er sich auf die die Schule. Das Stück erntete großen Beifall, und die Zuschauer freuten sich über die gelungene und Darbietung der Viertklässler.

Nun hieß es zurück zur Schule, wo das neue Klassenzimmer bezogen werden wollte. Und während die Großen von der Elternschaft der zweiten Klasse bewirtet wurden, durften die kleinen ihre erste Unterrichtsstunde erleben. Letzter offizieller Programmpunkt war das Klassenfoto mit Schultüte und Riesenbrezel, die schon fest zum Einschulungsritual gehört – herzlichen Dank an die Bäckerei Doderer. Es wurden noch Einzelfotos gemacht und dann begann der individuelle familiäre Teil der Einschulungsfeierlichkeiten.

Das Kollegium der Grundschule Kaisersbach wünscht allen Erstklässlern einen guten Start in ein aufregendes Schulleben.


M. Hieber (Rektor)

 

Grundschule Kaisersbach

Anwanden 3
73667 Kaisersbach
Tel: 07184/318
Fax: 07184/291119
Schulleiter: Michael Hieber
info@grundschule-kaisersbach.de

Schulträger

Gemeinde Kaisersbach
Dorfstraße 4
73667 Kaisersbach
Tel: 07184/93838-0

Vertretungsberechtigte: Katja Müller (Bürgermeisterin)